Spaziergang: Grünmarkt

An meinem letzten freien Tag, habe ich mich entschlossen ein bisschen durch die Stadt zu schlendern, da ich sonst nicht oft die Möglichkeit dazu habe. Ich bin wirklich positiv überrascht wie sich der Grünmarkt/ Universitätsplatz entwickelt hat. Als erstes bin ich auf ein herrliches „guten-Morgen-Kola“ zum „Hoobert’s“ gegangen.

Nachdem ich meinen täglichen Koffeingehalt nun erreicht hatte habe ich gezahlt und bin Richtung „Heissenberger“ flaniert, ebenfalls eine Neueröffnung, der mit seinem speziellen Tee und Kaffee Angebot mein Interesse geweckt hat.

Netterweise habe ich eine gute Freundin von mir bei Fabi’s Frozen-Joghurt zufällig getroffen wo wir uns entschieden haben einzukehren. Wir haben einen sehr gemütlichen Sonnenplatz erwischt wo wir viel länger geblieben sind als erwartet.

Nachdem Frozen-Joghurt wollten wir als Kontrast etwas warmes und entschieden uns für einen hervorragenden Früchtetee und eine Cappuccino im neu eröffneten Café Herr Leopold. Wir wurden von den jungen Inhabern sehr freundlich empfangen und genossen diese sehr angenehme Atmosphäre.

Mit dieser guten Vorbereitung waren wir bestens motiviert für den eigentlichen Einkauf am Grünmarkt.

By |2018-07-29T09:02:35+00:00Juni 7th, 2018|Allgemein, Tipp for friends|0 Comments